Kreisstadt Steinfurt: Wir suchen Sie!

Die bürgernahe Verwaltung der Kreisstadt Steinfurt ist für ihre ca. 35.000 Einwohner*innen da und sucht zur Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sachbearbeiter*in kommunale Angelegenheiten und Organisationsmanagement (m/w/d)
Vollzeit

Unterstützen Sie das Team „Innere Dienste“ des Fachdienstes Personal, Innere Dienste und IT in den Bereichen kommunale Angelegenheiten und Organisationsmanagement. Sie erleben Politik auf kommunaler Ebene unmittelbar und bereiten die Sitzungen des Rates der Kreisstadt Steinfurt und seines Haupt-, Finanz- und Steuerungsausschusses vor. Außerdem wirken Sie im Bereich des Organisationsmanagements daran mit, die Arbeitsabläufe innerhalb der Stadtverwaltung zu gestalten.

Ihre Bewerbung

  • Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und diesen im Sinne von § 2 Abs. 2 SGB IX gleichgestellte Personen sind ausdrücklich erwünscht und werden bei sonst im Wesentlichen gleicher Eignung, vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen, bevorzugt berücksichtigt.
  • Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. In Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
  • Die Kreisstadt Steinfurt hat ein Integrationskonzept entwickelt, dabei ist die Integration in den Arbeitsmarkt grundlegend für die Einbindung in die Gesellschaft. Daher sind Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, ausdrücklich erwünscht.
  • Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Eine Besetzung mit Teilzeitbeschäftigten ist möglich, sofern dadurch insgesamt eine Vollzeitbesetzung erreicht wird und die Arbeitszeiten so aufgeteilt werden, dass die Position auch in den Nachmittagsstunden besetzt ist.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bewerben können Sie sich direkt über unser Online-Bewerbungsverfahren. Bewerbungsunterlagen, die Sie per Post übersenden, werden elektronisch erfasst und danach Datenschutzkonform vernichtet. Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht.

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Denker unter der Telefonnummer 02552/925-114 oder der denker@stadt-steinfurt.de zur Verfügung.

Ende der Bewerbungsfrist

  • 04.06.2022

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung